Frauen Fitness Power

#scheissaufchillen

Liebe Ladies,

meine erste eigene Bikini-Booster-Diät-Woche ist zu Ende und ich habe heute morgen Spiegel-Selfies in Unterwäsche gemacht.
Um was festzustellen?
Sieht haargenau aus wie letzte Woche Sonntagmorgen.

Und warum?

Weil ich nicht nach Plan einkaufen war (geht ja auch schlecht ohne Plan) und weil ich vorsorglich mal noch alle Süßigkeiten die im Haus zu finden war aufgegessen habe. Abends um 23:30 Uhr auf der Couch. Mit einer erstaunlicher Konsequenz übrigens. Eine ganze Woche lang.

Ein Beispiel:
Morgens Vollkornbrot. Eines mit Quark. Eines mit Nutella. Und viel Gemüse oder Obst und ein paar Nüsse dazu.
NICHT richtig ist: vier mit Nutella. Und zwei Kaffee dazu.

So geht das nicht!
„Miss Inkonsequent“ wäre eine toller Filmtitel für eine Isa-Biographie.

Aber: heute Nacht war ich aus, in einem fantastischen Club in München, zwischen diesen ganzen jungen Dingern… Ich will meine Shape zurück! Und die bastel ich mir jetzt auch wieder.

Ich habe dieser Tage Fotos von mir vom letzten Sommer gefunden, und bin fast erschrocken. Da war ich echt zu dünn.
Also irgendwas (konkretes) zwischen jetzt und letzten Frühsommer. Es geht also um maximal drei Kilo.
Wäre ja gelacht wenn ich das nicht gerockt kriege und mit Best-Ü40-Shape-Ever auf der nächsten Clubnacht aufschlage.

Deshalb will und werde ich trotzdem leben, genießen, schlemmen, Butterbrote essen und Schokolade, eine handvoll Gummibärchen zum Gassigehen und in einer Partynacht vier Bier bestellen.

Das gebe ich nicht auf. Das ist mein Leben.
Aber ich weiß, dass es sich kombinieren lässt.

Ich muss nur das tun, was ich meinen Ladies empfehle ;).
Also: seit heute Abend wird Bikini-Geboostert.
Konsequent. Mit nur ein bisschen Inkonsequenz.
Der Kühlschrank ist voll. Alles eingekauft was man braucht.
Was sage ich meinen Kunden immer?! Es geht nicht ohne Vorbereitung und Planung. Du kannst nur sinnvolle und gesunde Sachen essen wenn sie auch da sind.  Jetzt sind sie da. Die vielen gesunden, sattmachenden, sinnvollen, leckeren, duftenden Lebensmittel.
Bikini-Booster nach Plan :D.

Danke lieber Ehemann für Deine Hilfe, Unterstützung, Kinder Bespaßen und fürs Kochen, wenn ich dauernd am Handy oder PC klebe, weil so viel los ist bei frauenfitnesspower <3.

Wer macht mit?!

Ich werde berichten…

Eure Isa***

PS: Um wenigstens das Butterbrot und die gefühlt 400g Südtiroler Fenchel-Salami von dem Brunch bei Freunden heute Morgen abzustrampeln, war ich dann doch noch durch den Regen laufen. Weil Ihr mich alle, die Ihr bei mir in der Facebook-Gruppe seid, motiviert habt dem Schweinehund mal so richtig in den Ar*** zu treten. Dankeschön auch noch einmal an dieser Stelle. Beste Retourkutsche ever ❤

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: